Energiemarkt:
Service:
Über uns:

Stromtarife: Knapper Sieg für Augsburg gegen Dortmund im Bundesliga-Duell

  • 29.08.14 Wenn heute Abend das Spitzenspiel am Freitag im Bundesliga-Duell zwischen Borussia Dortmund und Augsburg angepfiffen wird, dann spielt der Letzte gegen den Vorletzten. Denn immerhin sind beide Mannschaften bei ihrem Auftaktspiel kalt erwischt worden.

    Aber die Augsburger Stromkunden gehen als Gewinner an diesem Abend hervor, denn hier kostet der Strom fast 7 Euro im Jahr weniger. Immerhin kostet in Augsburg der günstigste Stromtarif bei einem jährlichen Stromverbrauch von 3500 kWh im Musterhaushalt im ersten Jahr aktuell nur 661,50 Euro. In Dortmund zahlen die Verbrauchern bei dem günstigste Stromanbieter 668,25 Euro. Dieses ist dann wirklich nur ein sehr knapper Vorteil. Immerhin ändern sich die Stromtarife täglich bei den Anbietern, dieses ist dem Wettwerb und den Preisen an der Strombörse geschuldet.

    Bei dem günstigsten Angebot handelt es sich sogar um das gleiche Strompaket und damit Stromanbieter. Den Strom gibt es dabei jeweils vom Anbieter ExtraEnergie bei dem Stromtarif "Exrastrom 12 Paket 3700". Bei dem Pakettarif

    ist ferner ein Neukunden-Bonus von einmaligen 220,50 Euro eingerechnet. Ohne Neukunden-Bonus gibt es Kosten von 882 Euro im Jahr.

    Bei dem Tarif zahlen unsere Leser für einen Jahresverbrauch von 3700 kWh. Wenn es dann einen Jahresverbrauch von 3500 kWh im Jahr gibt, gibt es keine Vergünstigung oder Preisnachlass. Im Gegenzug gibt es einen kleinen Buffer beim Stromverbrauch, ohne dass man mehr zahlen muss.

    Die ExtraEnergie GmbH ist ein unabhängiger Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Gas, welcher seit dem Jahr 2009 seine Tarife anbietet. Mittlerweile hat ExtraEnergie über 850.000 Kunden beim Strom und Gas. Zudem sorgt das Unternehmen dafür, dass die gesamte CO2-Menge, die durch die Förderung, den Transport und die Verbrennung des gelieferten Erdgases entsteht, durch Klimaschutz-Projekte kompensiert wird. Das Unternehmen investiert darüber hinaus in nachhaltige Technologien wie beispielsweise Biogas-Anlagen oder hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen.

    Ferner gibt es bei dem Stromtarif von ExtraEnergie eine Preisgarantie von 12 Monaten bei 3500 kWh Jahresverbrauch. Der Tarif hat eine monatliche Zahlungsweise und Einmal-Boni sind berücksichtigt.

    Wenn Sie als Verbraucher nun Lust auf das Sparen bekommen haben, können Sie wie immer durch unsere unabhängigen Stromtarife Vergleich, bestehend aus mehreren Tarifrechnern von unterschiedlichen Vergleichern, sparen. Wir empfehlen Ihnen dabei Anbieter auszusuchen, welche eine Preisgarantie von 12 Monaten anbieten und eine monatliche Abschlagszahlung anbieten. Damit sind Sie vor Strompreiserhöhungen schon mal abgesichert und Sie zahlen nur im Monat, dass was Sie tatsächlich Verbrauchen.

    Alternativ werden Sie auch in unserem neuen Städte Vergleich für Stromtarife fündig. Hier sind die billigsten Stromtarife der jeweiligen Stadt bei einem Jahresverbrauch von 3500 kwh aufgeführt. Interessant ist dabei das Preisgefälle zwischen den einzelnen Städten im Bundesgebiet. Alternativ können Sie dann auch auf unseren Strompreisvergleich zurückgreifen, welcher die günstigsten Strompakete nach den Vorgaben der Stiftung Warentest sucht.


  • Verwandte Nachrichten:
    Suchen Sie in unserem Datenbestand:


    Anzeige


    follow us in feedly
    • Billige Strompreise
    • Yello Aktion
    • Günstige Strom- und Gaspreise
    • Mit iPad Air beim Billigstrom
    • 2 Jahre Preisgarantie


    Weitere Nachrichten:
    © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH 
     Datenschutzhinweise